Skip to content

Smashbox: Lash and Brow Products

Wuhuu, es ist wieder einmal Zeit für eine nächste Smashbox-Kategorie. Heute stelle ich euch Wimpern- sowie Augenbrauenprodukte vor. Auch hier: Ich kann euch NICHTS Schlechtes sagen! Die Sachen sind einfach WOW! Nachfolgend direkt zu den Produkten:

Photo Finish Lash Primer (CHF 25.-): Ich mag Wimpernprimer grundsätzlich. Mein einziges Problem ist, dass sie häufig die Farbe der Mascara verändern und die Wimpern nach dem Auftrag der Mascara grau sind. Nicht bei diesem Primer! Er gibt zwar ebenso ein bisschen weisse Farbe ab, aber niemals so viel wie die Primer, die ich bisher getestet habe. Die Wimpern werden gepflegt, verdichtet, separiert und verlängert. Er beugt ausserdem vor, dass die Mascara verschmiert oder krümelt. Falls man wahres Volumen à la Fake Lashes möchte, einfach mehrere Schichten auftragen. Ich bin ein riesiger Fan von diesem Primer, da er kombiniert mit der Mascara, die ich euch nachfolgend vorstellen werde, einfach perfekt ist und wundervolle Fächerwimpern zaubert. 

X-Rated Mascara (CHF 30.-): Ich bin ja ständig auf der Suche nach DER Mascara. Immer wieder denke ich, ich habe sie gefunden, aber dann stimmt doch wieder etwas nicht. Ich denke jetzt gerade, ich habe sie gefunden. Ich verspreche aber nicht, dass es so bleibt. Jap, ich bin ein Mascara-Fremdgeher und kann mich einfach nicht festlegen. Aaaaber, es ist ein gutes Zeichen, dass ich denke, ich hätte sie gefunden – DIE Mascara. Diese Mascara verlängert, schenkt Volumen, verklumpt nicht und verschmiert nicht. Das Schlimmste finde ich, wenn sie sich unten abstempelt. Dann kriege ich ernsthaft die Krise. Diese Mascara macht dies nicht. Die Bürste ist so entwickelt worden, dass sie zwar genügend Produkt aufnimmt, trotzdem die Wimpern aber separiert. Ein Traum! Sie ist ausserdem in Kombination mit dem Lash Primer noch wirkungsvoller und schöner. Ich benutze die beiden, seitdem ich sie habe täglich. Diese Mascara ist ausserdem tiefschwarz, was mir sehr wichtig ist. Ich hasse es nämlich, wenn sich meine Wimpern von meinen Falsies unterscheiden. Sie ist ausserdem nicht wasserfest, hält aber wie eine wasserfeste Mascara, lässt sich jedoch ganz einfach mit einem Makeup Remover entfernen. 

Brow Tech Shaping Powder (CHF 33.-): Augenbrauen sind ein weiteres Thema, das mich total beschäftigt. Ich liebe Augenbrauen und ich liebe den Effekt, den schöne Augenbrauen verleihen können. Ich durfte dieses Puder in der Farbe „Dark Brown“ testen, einer Farbe, die perfekt für alle sehr Dunkelhaarigen unter euch passen würde. Dieser Ton hat keinen Rotstich, was mir persönlich sehr wichtig ist. Aschige Brauentöne sehen natürlicher aus, es sei denn, man hat rote Haare. Die Verpackung bzw. der gesamte Auftrag ist sehr speziell. Dieses Ding sieht aus wie ein Liquid Liner. Ebenso der Applikator. Aber nein, es ist ein Puder, ein sehr langanhaltendes Puder. Mich hat sehr überrascht, wie einfach sich mit dem Applikator Härchen zeichnen lassen. Man kann einen sehr natürlichen Brauenlook mit diesem Produkt erzielen, oder kann die Farbe auch problemlos aufbauen. Dieses Puder verleiht optisches Volumen und kaschiert kleinere Makel wie Piercingeinstiche etc. Ich habe mich in dieses Produkt sehr verliebt und es gehört ohne Zweifel zu meinen Smashbox-Favoriten. 

Alle drei Produkte habe ich euch bei der Produktbezeichung verlinkt und in der Galerie unten könnt ihr euch noch Nahaufnahmen anschauen. Ihr könnt alles bei Marionnaud bestellen. Falls ihr also auf der Suche nach neuen Wimpern- und Brauenprodukten seid – voilà!

Am Samstag werde ich euch die Kategorie Lippenprodukte vorstellen. Ich freue mich! 

Na, habt ihr eines dieser Produkte bereits getestet? Welches ist eure liebste Mascara? 

xx Nikki

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Melde dich hier für deine weekly News an!

Besten Dank! Der nächste Newsletter erscheint am Sonntag um 19:00 Uhr.