Zum Inhalt springen

Valentinstag bei LUSH

Mädels und Jungs – ich liebe Rosen. Ich könnte in Rosen baden (wären die Stacheln nicht) und wisst ihr was? LUSH ermöglicht dies! Die Valentinstagskollektion ist ein TRAUM! Rosen, Rosen Rosen! Aber psst, ihr Rosenverabscheuer, LUSH hat auch an euch gedacht! Yay! Ich war kürzlich an der Vorstellung dieser neuen Kollektion und war wieder hin und weg von der wundervollen kleinen, aber feinen Kollektion (schaut euch unten in der Galerie die Bilder an!). Die Kollektion besteht aus folgenden Produkten:

  • vier Badebomben (Over & Over / Cupid / Lover Lamp / Rose Bombshell)
  • drei Schaumbäder (Lovestruck / Unicorn Horn / Ladybird)
  • ein Luxusbad (Two Hearts Beating As One)
  • ein Lippenpeeling (The Kiss)
  • ein getönter Lippenbalsam (The Kiss)
  • ein Massagebarren (Love Spell)
  • eine Duschcreme (Prince Charming)
  • eine Seife (Love You, Love You Lots)
  • fünf Geschenke (With Love / Happy Valentines / Love And Kisses / In Your Dreams / Lots of Love)
  • zwei Furoshikis (Toucan Love / Rose)

Ich habe nun eine gute Auswahl an Produkten getestet. Ich durfte mir am Event nämlich zwei Produkte aussuchen und habe mir die restlichen gleich noch gekauft, da ich LUSH ja liiiiiebe! Nachfolgend stelle ich euch die einzelnen Produkte vor, die ich nun getestet habe:

Over & Over (CHF 9.70 / vegan): Diese Badebombe riecht soooo lecker und frisch! Sie enthält unter anderem Kakaobutter, Limettenöl und Fenchelöl. Sie ist komplett belebend und hilft bei jeder verstopften Nase, das Gemüt zu stärken. Mein Verlobter war kürzlich krank und hat darin gebadet und hat sich danach viiiiiel besser gefühlt! Die Inhaltsstoffe pflegen die Haut und trocknen sie keineswegs aus. Das Farbenspiel ist ausserdem wunderschön! Die Badebombe lässt gelbe, orange sowie rosa „Strahlen“ frei und und vermischt sich schliesslich zu einem wunderschönen orangen Badewasser. Einfach hübsch! 

Rose Bombshell (CHF 9.70 / vegan): Rosenduft! Yes! Da freut sich mein Herzchen! Rosenabsolue, Rosenöl, sowie Zitronen- und Geraniumöl schenken der Badebombe diesen fantastischen Duft. Das pinke Badewasser ist aber nicht einfach nur pink – im Kerninneren sind gelbe Rosenblätter versteckt, die auch noch eine romantische Atmosphäre versprühen. Ich hatte diese Badebombe bereits letztes Jahr gekauft und war ein riesiger Fan! Ich muss mir definitiv noch einige Backups davon besorgen. 

Lovestruck (CHF 9.90 / vegan): Wir Blogger sind wegen diesem Schaumbad fast ausgeflippt! Wie süss ist das bitte?! Mann, wie gerne ich bei LUSH einen Einblick in die Entwicklung dieser Produkte bekommen würde! Geranium- und Zitronenöl sorgt für den Frischekick, den dieses Schaumbad verleiht. Brecht dieses Schaumbad in zwei Teile, da es problemlos zweimal benutzt werden kann. Ich mag es vor allem für morgens, da es einen energetischen Tag garantiert!

Unicorn Horn (CHF 9.70 / vegan): Ich weiss, wir sind an dem Punkt angekommen, wo die Kinder tatsächlich an Einhörner glauben. Jep, wir Erwachsenen teilweise auch. Ob es sie nun gibt oder nicht, keine Ahnung. Was ich euch aber sagen kann – dieses Schaumbad ist die sanftere Version (vom Duft her) von der Twilight-Badebombe. Lavendelexplosion sage ich da nur! Ah! Perfekt für abends! Ich liebe diesen Duft und ebenso liebe ich, dass man dieses Schaumbad in zwei Stücke brechen und somit zweimal darin baden kann. 

Ladybird (CHF 9.50 / vegan): Bei diesem Schaumbad trifft die blumige Duftnote auf Pfefferminzöl – eine Kombination, die ich nicht beschreiben kann. Ihr müsst daran schnüffeln! Ich liiiiebe den süsslich-frischen Duft und habe ihn schon letztes Jahr geliebt. Hier muss ich ebenfalls aufstocken, da ich mich dabei erwische, immer darin baden zu wollen. Auch diese Badebombe kann man in zwei Stücke brechen und somit zweimal verwenden.

The Kiss (Lippenpeeling / CHF 14.- / vegan): Lippenpeelings verbrauche ich, wie andere Toilettenpapier hahaha! Nein, wirklich, ich peele meine Lippen praktisch täglich. Dies liegt aber vor allem daran, dass ich Lip Swatches fotografiere und sicherstellen möchte, dass meine Lippen schön glatt und geschmeidig sind. Dieses Lippenpeeling ist ebenso toll, wie alle anderen Lippenpeelings von LUSH. Diese sind mit Abstand die besten und ich kann sie jedem von Herzen empfehlen. Dieses ist süsslich-fruchtig, peelt durch eine Mischung aus feinem Meersalz und Kristallzucker und pflegt die Lippen dank der Kakaobutter, die darin enthalten ist. Ich liebe es!

So, meine Lieben, das wäre es von meiner Seite. Habt ihr euch auch schon etwas aus dieser Kollektion geschnappt? Ich finde wirklich alles, was ich bisher getestet habe, wundervoll und freue mich, auch die restlichen Produkte zu testen. Was schenkt ihr eurem Lieblingsmensch zum Valentinstag?

xx Nikki

 

 

2 Kommentare

    • Nikki

      Danke liebe Cinzia! Das machen wir auch. Wir werden zusammen etwas Spezielles kochen und schauen einen Film. Ist doch eh am schönsten:-) xx Nikki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Melde dich hier für deine weekly News an!

Besten Dank! Der nächste Newsletter erscheint am Sonntag um 19:00 Uhr.