Zum Inhalt springen

Lip Craze Week: MAC x Nicki Minaj Fall 2017

Holaaaa! Wer mag Nicki Minaj? Irgendwie ist das so eine Sache mit dieser Frau. Manche lieben sie, manche verabscheuen sie. Ich liebe sie! Ausserdem liebe ich ihre Makeup Looks, weil sie in letzter Zeit nicht ganz so crazy geschminkt ist, sondern eher den Glamlook rockt. Ich habe in letzter Zeit nämlich auch eher zu meinen natürlicheren Tönen gegriffen. Weil ich gerade diese Nude-Töne sehr ansprechend finde, habe ich mich SEHR auf diese Nicki-Kollektion mit MAC gefreut. Denn diese Linie beinhaltet Lippenprodukte in sehr natürlichen Farben. Zwei Lippenstifte kommen in einem Special Packaging, und insgesamt sind es 24 Lippenstifte und Lipglasses, die ihr ab dem 7. September kaufen könnt. 

Ich besitze die Farben „Nicki’s Nude“ (ein helles warmes Pink – Special Packaging – Amplified) und „Stripped“ (ein helles peachiges Beige – Regular Packaging – Matte). „Nicki’s Nude“ – bitte Leute, wie perfekt ist der Name?! Ich liebe diese wunderschöne metallische Verpackung mit Nickis Signatur drauf. Diese Farbe ist sooo wunderschön! An mir ist der Ton nicht ganz so Nude wie an Nicki, aber ich finde die Farbe perfekt für den Alltag. Dieser Lippenstift gleitet tadellos über die Lippen, ist nicht komplett deckend, sondern weist eine gewisse Transparenz auf, fühlt sich aber meeega angenehm und creamy an. Da dieser Lippie ein Amplified-Finish hat, ist die Textur sehr weich und fühlt sich unglaublich pflegend auf den Lippen an. Dadurch ist er aber nicht ganz so langanhaltend wie beispielsweise ein matter Lippenstift. „Stripped“ ist wiederum ein matter hellerer Ton, performt aber nicht wie ein typischer matter Lippenstift von MAC. Diese Farbe ist ebenfalls sehr creamy und benötigt zwei Swipes, um komplett deckend zu sein. Er fühlt sich aber ebenfalls mega auf den Lippen an und ist ebenfalls überhaupt nicht austrocknend. Diese Farbe hält länger als „Nicki’s Nude“, was ich aber aufgrund des Finishs auch erwartet habe. 

Beide Lippies sind qualitätstechnisch top! Das Tragegefühl ist unbeschreiblich und dieses Kompliment muss ich an die meisten MAC-Lippenstifte aussprechen. Die Lippenstifte sind vom Tragegefühl her einfach kaum zu toppen und eignen sich perfekt für den Alltag. Bei dieser Kollektion kann man aus einer Vielzahl an Finishes wählen und findet sicherlich auch den perfekten Nude-Ton. Da Nicki auch einen dunkleren Teint hat, freue ich mich auch sehr für meine dunkleren Ladies: Ihr könnt euch nämlich sicher sein, dass ihr eine passende Farbe findet. Genug gelabert, hier noch meine Bewertungen:

Und? Was meint ihr zu dieser Kollektion? Ihr werdet auch Farben antreffen, die bereits einmal in einer MAC-Kollektion vorgekommen sind oder bereits erhältlich sind. Vielleicht ist euer liebster Nude-Ton wieder dabei?! Und BTW: Alle Lippies kosten CHF 28.- (auch die im Special Packaging) und die Lipglasses CHF 26.-.

xx Nikki

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Melde dich hier für deine weekly News an!

Besten Dank! Der nächste Newsletter erscheint am Sonntag um 19:00 Uhr.