Skip to content

essie Neons Collection 2017

Huhuu, heute bin ich wieder voller Excitement unterwegs! Mich hat nämlich eine neue essie-Kollektion erreicht – dieses Mal komplett in Neon! Ahhh und ihr wisst, ich liebe Neon! Ich habe mir vorgängig bereits den Base Coat und die orange Farbe gekauft, bevor ich überhaupt wusste, dass das essie-Päckli kommen wird. Dafür durfte sich meine Mama freuen:-) Die diesjährige Neonkollektion enthält vier verschiedene Farben sowie einen weissen „Prime & Pop Base Coat“, welcher bewirkt, dass die Farben noch mehr zur Geltung kommen. Drei Neonlacke sind in zwei Schichten komplett deckend und einer benötigt drei Schichten. Mit einem essie Top Coat halten die Lacke problemlos eine Woche – perfekt, da ich mich wirklich nur etwa 1x pro Woche um meine Nägel kümmern möchte. Da Neonlacke im Nachhinein ein ziemlich „stumpfes“ Finish haben, empfehle ich in jedem Fall, einen Top Coat aufzutragen. Auch dieses Mal habe ich meine Mama gebeten, mir beim Swatchen zu helfen, weshalb ihr auf den Bildern Hände von zwei verschiedenen Personen sehen werdet. Nun auf zu den Farben:

Prime & Pop Base Coat: Neonlacke benötigen in den meisten Fällen einen weissen Base Coat, weil die Formulierung von Neonlacken relativ schwierig ist. Dieser Base Coat ist in einer Schicht praktisch deckend. Also falls ihr auch nach einem guten weissen Lack sucht, dann könnte dieser hier eine gute Option sein. Der Base Coat trocknet sehr schnell, schafft eine schöne weisse Base und verlängert die Haltbarkeit der Neonlacke.

Mark on Miami: Hach, orange ist ja meine Lieblingsfarbe. Das wisst ihr ja bereits:-) Diese Farbe ist in zwei Schichten über dem Base Coat deckend.

Gallery Gal: Dies ist ein Pink mit einem koralligen Unterton. Wunderschön und girly! Auch diese Farbe ist über dem Base Coat in zwei Schichten deckend.

Off the Wall: Barbie?! Yes! Diese Farbe ist ein knalliges Neonpink. Dieser Lack ist ebenfalls über dem Base Coat in zwei Schichten deckend.

The Fuchsia of Art: Ein wunderschönes Violett, welches auch super im Kontrast zu heller Haut aussieht. Jedoch ist diese Farbe über dem Base Coat erst in drei Schichten deckend. Ich zeige euch das Bild hier mit zwei Schichten, sodass ihr es besser einschätzen könnt.

Ich liiiiebe diese Kollektion! Neonlacke sind nicht die einfachsten, jedoch sehen sie sooo geil aus, wenn man sie schön aufgetragen hat. Sie sind ohne einen weissen Base Coat nicht so knallig, deshalb würde ich unbedingt immer einen weissen Base Coat tragen. 

Habt ihr euch auch schon eine Farbe geschnappt?

xx Nikki

One Comment

  1. Jurilj Dragica

    Die sehen aber wirklich super aus😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Melde dich hier für deine weekly News an!

Besten Dank! Der nächste Newsletter erscheint am Sonntag um 19:00 Uhr.